Body Talk

 

bodytalk

Neben dem Kampfkunstbereich gibt es in der Kampfkunstakademie noch den rein gesundheitlichen Bereich. Ausgehend von meinen Erfahrungen mit den Energieleitbahnen habe ich das Body Talk System entwickelt. Dabei handelt es sich um die gezielte Massage der Energieleitbahnen und Akupunkturpunkte, um den Energiestau zu beheben und den Energiefluss zu reaktivieren.

Auch dieses System ist inspiriert durch die traditionelle chinesische Medizin und deren Studium an der Sichuan Academy of Chinese Medicine Science in Chengdu / VR China. Wenn der Körper Störungen im Körper signalisiert, wird zuerst ein Bodycheck durchgeführt. Dementsprechend wird ein Körperbehandlungsplan erstellt, an dem man sich dann orientieren kann. Es geht darum, das Körperbewusstsein des Behandelten zu verbessern; über die direkte Körperberührung entsteht Körperbewusstsein, der Energiefluss wird aktiviert, und durch gezielte Übungen (wie z.B. das Qi Gong) lernt der Behandelte, diesen Energiefluss zu erhalten.

/