weiter nach den Sommerferien

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern,

mit dem Ende der diesjährigen Sommerferien und dem Beginn des Schulunterrichts in NRW am Mittwoch dem 12. August geht auch das Training in der Kampfkunstakademie weiter, und zwar unter den gleichen Vorgaben wie vor den Sommerferien. Die Trainingszeiten sowie die Gruppeneinteilungen haben weiterhin Bestand. Aber diejenigen, die nunmehr ihre Trainingszeiten aufgrund persönlicher Umstände ändern möchten/müssen, melden sich bitte umgehend per e-Mail unter vlijt.essen@web.de oder unter der Telefonnummer 0178-6985215, damit die Sache organisiert werden kann. 

Gleichzeitig werden die Möglichkeiten des Trainings erweitert. Nunmehr können erwachsene Schüler*innen auch donnerstags in der Zeit von 18:00-19:00 Uhr und 19:15-20:15 Uhr üben und trainieren. Interessierte melden sich bitte auch unter der eMail-Adresse vlijt.essen@web.de oder nach Beginn des Schulbetriebs direkt in der Akademie.

Für alle die Schüler bzw. Schülerinnen, welche auch aufgrund der Corona-Zeiten noch auf der Suche nach Strukturen und entsprechenden Trainingsmöglichkeiten sind, können sich zu einer kostenlosen Beratung per e-Mail bzw. per Telefon melden.

Shifu